Auszeichnung junger Frauen, die sich sozial engagieren - YWPA

Zonta International ist stolz darauf, die internationalen Preisträgerinnen der International Young Women in Public Affairs 2018 vorzustellen. Klicken Sie hier, um mehr zu lesen.

Der YWPA-Preis von Zonta International zeichnet junge Frauen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus, die überragende Führungsqualitäten und ein Engagement für den öffentlichen Dienst und bürgerschaftliche Zwecke zeigen und sie ermutigen, sich weiterhin am öffentlichen und politischen Leben zu beteiligen. Zehn (10) internationale Stipendien in Höhe von jeweils 4.000 US-Dollar und bis zu 32 Distrikt / Region-Stipendien in Höhe von jeweils 1.500 US-Dollar werden jedes Jahr vergeben.

Zonta

 

Einmal im Jahr lobt der Zonta Club Offenburg-Ortenau einen "Young Women in Public Affairs"-Preis (YWPA) für junge Frauen zwischen 16 und 19 Jahren aus. Der Preis ist eine Auszeichnung für Frauen, die ihre Stärken zeigen in ihrem außergewöhnlichen Engagement an der Schule oder für andere Gruppen.

Wir Zontians meinen, dass junge Frauen der Schlüssel für den weiteren Fortschritt der Frauen im öffentlichen und politischen Sektor sind daher ist wird dieser Preis von vielen Clubs weltweit vergeben.

Seit seiner Einführung wurde der YWPA-Preis 804 mal vergeben weltweit  an 692  junge Frauen aus 54 Ländern. mehr lesen

Die Preisträgerin 2018, Janna Schwab (Klosterschule) mit Clubpräsidentin Michaela Rombach (rechts) -  die Anerkennungspreise gehen an Lea Beck (Offenburg), Hannah Ziegler (Oberkirch).

 

 

YWPA Preisträgerinnen 2017

 Die Preisträgerinnen 2017